Meine Magenband Gewichtsverlust Chirurgie

Büroangestellte Vicky Fink, 66, wenn befragt, hatte ein Magenband ausgestattet im Februar 2012. Diese fo llowed Jahren gescheiterter Diäten und zunehmende Besorgnis über ihre langfristige Gesundheit. Sie bespricht ihre Erfahrungen offen hier.

Mein Gewicht war zu kriechen begonnen, als ich 25 Jahre alt war, nachdem sie Kinder, und trotz zahlreicher Versuche, Gewicht zu verlieren, ich habe mit jedem Jahrzehnt schwerer. Als ich meine fünfziger Jahren erreicht, ich hatte Medikamente zu nehmen mein Blutdruck und Unterfunktion der Schilddrüse zu steuern.

Ich habe noch nie ein für den Sport oder Bewegung und haben einen sesshaften Bürojob mein ganzes Leben hatte. Während die Kinder und Vollzeit arbeiten Erziehung entwickelte ich schlechte Essgewohnheiten. Ich aß zu schnell, hatte große Portionen, snacked auf zuckerhaltigen Lebensmitteln behandelt und nicht genug Schlaf. Ich liebe Kochen, aber ich würde von Essen besessen.

Ich habe versucht, in die Turnhalle Diät kombiniert mit dem Gehen und ging auf verschiedene Schlankheits-Programme. Diese Ansätze arbeiteten alle anfangs, aber ich fand harte Diät und konnte das Gewicht langfristig nicht halten. Ich würde es bald alle wieder auf, und vieles mehr.

Der Weg zum Gewichtsverlust Chirurgie

Bei meiner schwersten wog ich 17,5 Stein (111kg) und als ich 5ft 1in bin, das gab mir ein BMI von 47. Ich ernsthafte Bedenken über meine Gesundheit zu haben, begann. Ich hatte bereits Bluthochdruck und Nierenprobleme, und hatte zwei Knieprothesen hatte. Ich wusste, dass ich mit einem Risiko für Schlaganfall, Herzkrankheiten und Diabetes zu entwickeln war.

Ich besuchte den Arzt mehrmals über mein Gewicht und wurde ermutigt, Gewicht durch eine Diät zu verlieren, bevor Gewichtsverlust Chirurgie Wahl (auch ein Chirurgie genannt). Ich war auch regelmäßige Termine mit der Krankenschwester angeboten, mich zu wiegen und meine Ernährung zu diskutieren.

Schließlich habe ich gelernt, über Magenband und Magenbypass-Operation. Ein Magenband ist, wo ein Band um die Spitze des Magens ausgestattet ist. Dies führt zu einem Gefühl der Fülle nach einer sehr kleinen Menge an Nahrung zu essen, und bedeutet, dass Lebensmittel müssen sehr langsam gegessen werden.

“Mein Chirurg hat mir eine Menge Informationen über Gewichtsverlust Chirurgie, einschließlich aller Risiken sowie der Nutzen. Eine Einschätzung meiner Eignung Nach und nach viel Zeit, um die Beratung unter Berücksichtigung, entschied ich ein Magenband zu haben, wie es reversibel ist , und ich spürte einen Magen-Bypass – wo ein kleiner Magen gemacht wird -. war zu extrem für mich ”

Ich war auf eine flüssige Diät zwei Wochen vor dem Betrieb genommen, meine Leber zu schrumpfen und mich auf eine flüssige Diät zu gewöhnen danach zu sein. Die Operation verlief sehr reibungslos. Ich blieb über Nacht im Krankenhaus, aber ich fühlte mich gut genug, um nach Hause sofort zu gehen. I wurde mit einem Port unter der Haut verbleibt, der an einer oberen Rippe angebracht ist. Dies ist so, dass Kochsalzlösung kann alle sechs bis acht Wochen in die Magenband durch die Öffnung injiziert werden, bis die richtige Höhe der Beschränkung erreicht wird.

Das Follow-up ich nach der Operation erhielten, war gut. Ich konnte meine Fortschritte, einschließlich etwaiger Schwierigkeiten diskutieren ich hatte, mit einem Team von Ernährungsberatern und Krankenschwestern. Nachdem ich gefolgt war eine Flüssigkeit, dann weiche Nahrung Diät für ein paar Wochen, injiziert die Krankenschwester den ersten 5 ml (ein Teelöffel) von Kochsalzlösung in den Hafen.

Das Magenband Verfahren

“Nach acht Monaten habe ich nun 10,5 ml in meiner Band von möglichen 14ml, und ich fange wirklich die Einschränkung zu fühlen. Ich dachte, das Gefühl der Einschränkung sofort sein würde, aber es hat einige Zeit gedauert.”

Vor der Operation, dachte ich: ‘Das Magenband der Zauberstab sein wird. ” Allerdings müssen die Menschen die erforderlichen Änderungen nach der Operation zu begehen zu können. Ich wusste nicht, was große Anstrengungen, die ich müsste, um die Art und Weise zu ändern, ich esse. Zum Beispiel, wie auch das Essen gesünder, ich habe immer kleine Schlucke und kauen langsam und gründlich zu nehmen. Um mir zu helfen meine Portionsgrößen zu steuern, ich habe von einem Tee Teller zu essen, anstatt einem großen Teller, und verbringen Sie nicht mehr als 20 Minuten auf jeder Mahlzeit.

Es ist nicht einfach. Wenn ich hungrig bin, neige ich zurück in schlechte Gewohnheiten zu fallen schnell zu essen und nicht richtig kauen. Wenn dies geschieht, werde ich schnell sehr unangenehm und aufhören zu essen haben und bis einige Lebensmittel bewegt sich durch die künstliche Hals in meinem Magen Sack warten. Manchmal, wenn ich eine schlechte Reaktion, ich am Ende Würgen Speichel, die ziemlich unsozial.

ein Magenband hat mich vorsichtiger in Richtung Essen. Obwohl ich immer noch hungrig, ich weiß, dass, wenn ich kleinere Schlucke nehmen nicht ich mich unwohl fühlen oder krank werden. Ich habe Glück, obwohl – ich kann jetzt essen fast alles, was nicht jeder, der ein Magenband kann, hat. Die einzige Nahrung, die ich vermeiden müssen, ist, knuspriges Brot, wie ich es schlecht reagieren.

Bisher mein einziges Bedauern war, dass ich nicht das Gewicht, ohne die Operation verlieren könnte. Es war schwierig, erzählt Familie und Freunde über meine Entscheidung auf den ersten. Aber da mein Magenband ausgestattet ist, wird das Gewicht langsam, aber stetig kommen aus. Ich habe verloren zwei-und-ein-halb Stein und fiel zwei Kleidergrößen.

Leben mit einem Magenband

“Nach acht Monaten, ich bin jetzt 15 Stein (BMI 39). Mein Zielgewicht ist 9-9,5 Stein (BMI 24). Ich versuche, mehr Bewegung vorstellen, die mich schnell Gewicht verlieren mehr machen wird, und ich sehe uns auf eine gesündere, erfülltes Leben, mit weniger Bedarf an Medikamenten. ”

Für alle, Magenband Operation erwägen, ist mein Rat darüber zu lesen, und verbringen viel Zeit es durch die erste denken. Es ist wichtig, um realistisch zu sein, was nach der Operation passieren wird, zu verstehen, dass Sie nie die gleiche Art und Weise zu essen können, wie zuvor, und zu erkennen, dass der Gewichtsverlust Prozess Zeit in Anspruch nimmt.

Sie haben auch selbst viel von der harten Arbeit zu tun. Ich denke, es ist einfach, durch Magenband Erfolgsgeschichten in den Medien beeinflussen lassen, die Menschen wieder von der Annahme, was die Realität der Operation halten sind. Wenn Sie nicht denken, werden Sie in der Lage sein, dauerhaft, gesund Änderungen an Ihrer Diät zu machen, dann ist es wahrscheinlich nicht für Sie.

Persönlich hat die Beschränkung der Band tatsächlich hat mich im Allgemeinen mehr das Gefühl, befreit. Ich habe jetzt die Kontrolle über Essen, es hat mir die Kontrolle nicht. Und mein Mann hat bemerkt, dass ich bin schlanker und kann um besser zu bewegen!

19/02 /

19/02 /

Vickys Beratung für Menschen ein Magenband unter Berücksichtigung

Finden Sie heraus, ob Gewichtsverlust Chirurgie, einschließlich Magenband und Magenbypass, für Sie richtig ist, und wie es würde Einfluss auf Ihre Ernährung und Lebensweise

Sind Sie ein gesundes Gewicht für Ihre Höhe? Nutzen Sie diese einfache interaktives Tool, um herauszufinden,

Finden Sie einen Gewichtsverlust Plan Sie mit unserer Überprüfung der beliebtesten Diäten anzupassen

Viele von uns sind zu viel zu essen und nicht aktiv genug. Finden Sie heraus, wie die Kalorien zu schneiden

Halten Sie Gewicht zu verlieren, nur es wieder zu erlangen? Finden Sie heraus, wie Sie das Gewicht zu halten

Lassen Sie sich auf dem Weg zu einer gesunden Ernährung mit diesen praktischen Lebensmittel und Ernährung Tipps gestartet

Wie man den Etiketten von Lebensmitteln zu verstehen und gesündere Entscheidungen zu treffen, wenn Sie einkaufen

Ist Gewichtsverlust Chirurgie das richtige für mich? ‘

Was ist Ihr BMI?

Top Diäten Bewertung für

Reduzieren Sie Ihre Kalorien

Halten Sie Gewicht aus

Acht Tipps für eine gesunde Ernährung

Lebensmitteletiketten

Gesundheit Heute Radio: Gewichtsverlust Chirurgie Debbies Geschichte