Vardenafil (orale Verabreichung) Vorsichtsmaßnahmen

Es ist wichtig, dass Sie alle Ihre Ärzte sagen, dass Sie Vardenafil nehmen. Wenn Sie medizinische Notfallversorgung für ein Herzproblem benötigen, ist es wichtig, dass Ihr Arzt weiß, wann Sie das letzte Mal Vardenafil nahm.

Sie das Medikament nicht verwenden, wenn Sie auch ein Nitrat-Medikament gegen Angina oder Bluthochdruck verwenden. Einige Beispiele von Nitrat Medikamente gehören Nitroglyzerin, Isosorbid, Imdur®, Nitro-Bid®, Nitro-dur®, Nitrol® Salbe, Nitrolingual® Spray, Nitrostat® und Transderm Nitro®. Einige illegal ( “Straße”) Drogen “Poppers” genannt enthalten auch Nitrate wie Amyl Nitrat und Butyl Nitrat. Sie das Medikament nicht verwenden, wenn Sie auch Riociguat (Adempas®) verwenden.

Wenn Sie eine verlängerte oder schmerzhafte Erektion für 4 Stunden erleben oder mehr, kontaktieren Sie Ihren Arzt sofort. Dieser Zustand kann sofortige medizinische Behandlung erfordern, um ernsthafte und dauerhafte Schäden an Ihrem Penis zu vermeiden.

Wenn Sie einen plötzlichen Verlust des Sehvermögens in einem oder beiden Augen haben, kontaktieren Sie Ihren Arzt sofort.

Fragen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie eine plötzliche Abnahme der Anhörung oder Verlust des Gehörs mit Schwindel oder Klingeln in den Ohren.

Wenn Sie bereits Medikamente gegen Bluthochdruck (Hypertonie) verwenden, könnte Vardenafil Ihren Blutdruck machen zu niedrig gehen. Rufen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie verschwommen sehen, Verwirrtheit, Schwindel, Ohnmacht oder Benommen als plötzlich aus einer liegenden oder sitzenden Position, Schwitzen, oder ungewöhnliche Müdigkeit oder Schwäche Aufstehen.

Nehmen Sie keine anderen Medikamente, wenn sie nicht mit Ihrem Arzt besprochen wurden. Das gilt für verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige (Over-the-counter [OTC]) Medikamente und pflanzliche oder Vitamin-Ergänzungen.