Behandlung – thorakalen Aortenaneurysmen

Das Ziel der Behandlung ist Ihr Aneurysma zu verhindern Bersten. Im Allgemeinen sind Ihre Behandlungsmöglichkeiten medizinische Überwachung oder Operation. Ihr Arzt die Entscheidung hängt von der Größe des Aortenaneurysmas und wie schnell es wächst.

Medizinische Überwachung

Medikamente

Wenn Ihr thorakalen Aortenaneurysmen klein ist, kann Ihr Arzt medizinische Überwachung empfehlen, die regelmäßige Termine enthält, um sicherzustellen, dass Ihr Aneurysma nicht wächst, und das Management von anderen medizinischen Bedingungen, die Ihre Aneurysma verschlechtern könnte. Ihr Arzt wird Sie auch bitten, über irgendwelche Anzeichen oder Symptome, die Sie erfahren können, dass zu dem Aneurysma in Verbindung stehen könnten.

Es ist wahrscheinlich, Ihr Arzt regelmäßig Imaging-Tests bestellen, werden auf die Größe des Aneurysmas zu überprüfen. Erwarten Sie ein Echokardiogramm zu haben, CT oder Magnetresonanz-Angiographie (MRA) mindestens sechs Monate nach dem Aneurysma diagnostiziert wird, und in regelmäßigen Follow-up-Prüfungen und bildgebenden Untersuchungen nach dem ersten Bildgebungstest. Die Häufigkeit der Imaging-Tests hängt davon ab, ob das Aneurysma wächst, und wie schnell es wächst.

Chirurgie Bruch zu verhindern,

Wenn Sie hohen Blutdruck oder Blockaden in den Arterien haben, ist es wahrscheinlich, dass Ihr Arzt Medikamente verschreiben, Ihren Blutdruck zu senken und Ihren Cholesterinspiegel zu senken, um das Risiko von Komplikationen von Ihrem Aneurysma zu reduzieren. Diese Medikamente könnten

Operation am offenen Herzen für Brust-Aortenaneurysma

Der Blutdruck Ziel ist weniger als 140/90 Millimeter Quecksilber.

Operation am offenen Herzen für Brust-Aortenaneurysma

Wenn Sie rauchen oder Tabak kauen, dann ist es wichtig, dass Sie aufhören. Mit Tabak können Ihre Aneurysma verschlechtern.

Aufsteigende Aortenwurzel Aneurysma Verfahren

Wenn Sie einen thorakalen Aortenaneurysmen haben, ist eine Operation im Allgemeinen empfohlen, wenn Ihr Aneurysma etwa 1,9 bis 2,4 Zoll (etwa 5 bis 6 cm) und größer ist. Wenn Sie Marfan-Syndrom, eine andere Bindegewebserkrankung, eine Bikuspidalität oder eine Familiengeschichte von Aortendissektion, kann Ihr Arzt Chirurgie für kleinere Aneurysmen empfehlen, weil Sie eine Aortendissektion ein höheres Risiko, haben.

Aufsteigende Aortenwurzel Aneurysma Verfahren

Die meisten Menschen mit einer thorakalen Aortenaneurysmen haben Operation am offenen Herzen, aber in einigen ausgewählten Fällen Ihren Arzt bestimmen können Sie ein Kandidat für die endovaskuläre Chirurgie sind. Je nach Zustand und den Ort Ihrer thorakalen Aortenaneurysmen, kann Ihr Arzt empfehlen

Operation am offenen Herzen eines thorakalen Aortenaneurysmen zu reparieren beinhaltet den beschädigten Abschnitt der Aorta entfernt und mit einem Kunststoffrohr (Graft) ersetzt, die an Ort und Stelle genäht wird.

Ein ansteigendes Aortenwurzel Aneurysma Verfahren kann auf zwei Arten durchgeführt werden. In Aortenwurzel Ersatz, entfernt Ihr Chirurg einen Abschnitt Ihrer Aorta und Ihre Aortenklappe und ersetzt den Abschnitt der Aorta mit einer künstlichen Röhre (Transplantat). Die Aortenklappe ist mit einer mechanischen oder biologischen Ventil ersetzt, in der rechten unteren Abbildung dargestellt. Alternativ können Sie Ventil sparende Aortenwurzel Reparatur haben, in der rechten oberen Bild gezeigt, in dem Ihr Chirurg den vergrößerten Ausschnitt der Aorta mit einem Transplantat ersetzt, und die Aortenklappe besteht unverändert.

In endovaskuläre Reparatur, befestigen Ärzte ein synthetisches Transplantat an das Ende eines dünnen Schlauch (Katheter), der durch eine Arterie im Bein eingeführt ist und Gewinde in die Aorta auf. Das Transplantat – ein Gewebeschlauch mit einem Metallgitterträger bedeckt – an der Stelle des Aneurysmas und befestigt an Ort und Stelle mit kleinen Haken oder Stifte gegeben. Das Transplantat verstärkt den geschwächten Abschnitt der Aorta Bruch des Aneurysmas zu verhindern.

Operation am offenen Herzen. Operation am offenen Herzen eines thorakalen Aortenaneurysmen zu reparieren beinhaltet den beschädigten Abschnitt der Aorta entfernt und mit einem Kunststoffrohr (Graft) ersetzt, die an Ort und Stelle genäht wird. Dieses Verfahren erfordert eine offene Bauch oder Operation am offenen Herzen, und es wird Sie einen Monat oder mehr vollständig erholen.

Wenn Sie Marfan-Syndrom oder andere ähnliche Bedingungen haben, können Sie eine Operation haben einen Abschnitt der Aorta zu behandeln, die an der Kreuzung der Aorta nahe liegt und das Herz (Aortenwurzel). In Aortenwurzel Ersatz, entfernt Ihr Chirurg einen Abschnitt Ihrer Aorta und Ihre Aortenklappe und ersetzt den Abschnitt der Aorta mit einer künstlichen Röhre (Transplantat). Die Aortenklappe ist mit einer mechanischen oder biologischen Ventil ersetzt.

Alternativ können Sie Ventil sparende Aortenwurzel Reparatur haben, in dem Ihr Chirurg den vergrößerten Ausschnitt der Aorta mit einem Transplantat ersetzt, und die Aortenklappe besteht unverändert.

Endovaskuläre Chirurgie. Ärzte befestigen ein synthetisches Transplantat an das Ende eines dünnen Schlauch (Katheter), der durch eine Arterie im Bein eingeführt ist und Gewinde in die Aorta auf. Das Transplantat – ein Gewebeschlauch mit einem Metallgitterträger bedeckt – an der Stelle des Aneurysmas und befestigt an Ort und Stelle mit kleinen Haken oder Stifte gegeben. Das Transplantat verstärkt den geschwächten Abschnitt der Aorta Bruch des Aneurysmas zu verhindern.

Die Erholungszeit ist in der Regel schneller mit diesem Verfahren als mit offener Brust-Chirurgie, aber endovaskuläre Chirurgie kann nicht auf jeder erfolgen. Besprechen Sie mit Ihrem Arzt, ob Sie ein Kandidat für dieses Verfahren sind. Nach endovaskuläre Chirurgie, müssen Sie regelmäßige Follow-up-Imaging-Scans zu haben, um sicherzustellen, dass das Transplantat nicht undicht ist.

Endovaskuläre Reparatur für thorakale Aortenaneurysma

Nach der Operation kann der Arzt die regelmäßige Überwachung Ihrer Erkrankung empfehlen.

Endovaskuläre Reparatur für thorakale Aortenaneurysma

Obwohl es möglich ist, ein rupturierten Aneurysma mit einer Notoperation zu reparieren, ist das Risiko viel höher und es gibt eine höhere Wahrscheinlichkeit von Komplikationen. Aus diesem Grund bevorzugen Ärzte thorakalen Aortenaneurysmen zu erkennen und zu behandeln, bevor sie reißen, und mit lebenslangen Überwachung und geeignete vorbeugende Operation durch zu folgen.

Notoperation

News, Verbindungen und Gespräche für Ihre Gesundheit

Plaid (& undefinedundefinedcommat; bob270) geschrieben in Heart & Blood Gesundheit Di, 21. Juni 10.24 Ansicht

JudyHooper (& undefinedundefinedcommat; judyhooper) geschrieben in Heart & Blood Gesundheit Mi, 22. Juni 17.15 anzeigen

bibi12 (& undefinedundefinedcommat; bibi12) geschrieben in Heart & Blood Gesundheit Fr, 17. Juni 16.00 Uhr anzeigen